Bewegungspfad für Kinder

Die Stiftung help and hope in Dortmund errichtet auf dem Gut Königsmühle einen Trimm-Dich-Pfad für Kinder zwischen 6 und 12 Jahren. Drees & Sommer steuert sowohl tatkräftige Unterstützung als auch eine Materialspende bei.

Steckbrief

Ort der Ausführung:
Gut Königsmühle, Dortmund

Datum:
August/September 2020

Dauer/Umfang:
2 Tage

Beteiligte:
Mareike Haak, Ömer Toy, Nina Gennermann, Thomas Geldermann, Linda Kraft, Vincent Wapelhorst, Philipp Brumann, Volker Mündelein, Matthias Dammann, Georg Hellinger, Constantin Farwick, Jonas Borngässer, Ahmet Yildiz, Randi Schneider

Die Stiftung help and hope hat es sich zum Ziel gesetzt, Kindern und Jugendlichen eine bessere Zukunft zu ermöglichen. Neben diversen pädagogischen Programmen spielt dabei vor allem das Gut Königsmühle eine zentrale Rolle. Dort können Kinder in wöchentlichen oder Ferien-Angeboten Natur und Gemeinschaft erleben, sich ausprobieren, forschen und kreativ sein.

Als nächstes möchte die Stiftung auf dem Gelände einen Trimm-Dich-Pfad für Kinder zwischen 6 und 12 Jahren errichten. Ziel ist es, den Kindern den Spaß an Bewegung näher zu bringen und den Zusammenhang zwischen Gesundheit und ausreichender Bewegung zu verdeutlichen.

Zu diesem Zweck wird das Drees & Sommer-Team zwei Tage vor Ort sein und mit vollem Körpereinsatz beim Bau des Pfads helfen. Darüber hinaus unterstützen wir das Projekt mit einer Materialspende in Höhe von 2000 Euro. Die eigentlich für Anfang Mai geplante Aktion wird voraussichtlich Ende August / Anfang September stattfinden.